Infothek

Farbmuster

Marmoleum Sport
Hier finden Sie die Farbmuster von forbo Flooring Systems. Als pdf anzeigen…

marmoleum_Sport_muster
Bostik Sportfloor
Hier finden Sie Farbmuster für PU-Sporthallenbeschichtungen von Bostik. Als pdf anzeigen.

bostik_Sport_muster

Armstrong
Hier finden Sie die Farbmuster für Linovation Sport, Lindour Sport und Linopro Sport Pur Böden. Als pdf anzeigen.

armstrong_sport_muster

Pflegeanleitungen

Linodur

b9a7c6843dReinigung und Pflegeempfehlung für Sporthallen

Mit Linodur Sport bzw. Linovation Sport haben Sie einen Sportoberbelag, der überhervorragende sport- und schutzfunktionelle Eigenschaften verfügt und sehr hohenBelastungen standhält.Werden Bodenbeläge nicht oder nur ungenügend gepflegt, kommt es zu einem höherenVerschleiß und eventuell zu Verfärbungen. Schmutz, insbesondere in körniger Struktur,verstärkt die Scheuerwirkung auf der Belagsoberfläche. Darum sollte aus hygienischen,werterhaltenden Gründen jeder Bodenbelag gereinigt und gepflegt werden. Speziell beiSportbelägen sind dabei die Anforderungen der DIN V 18032-2 bzw. DIN EN 14904 zubeachten.

Bona Traffic

d2e0dd4c51Diese Pflegeanweisung ist gültig für alle Holzfußböden gemäß der DIN 18 356 Parkettarbeiten und DIN 18 367 Holzpflasterarbeiten, die mit Bona Traffic versiegelt sind und mit wässriger Emulsionspflegemitteln gepflegt wer

Sportbeläge mit Protecsol®- Oberflächenvergütung

27bc3d756cTaraflex Actionsport 50, Taraflex Badminton, Taraflex Futsal, Taraflex TennisTaraflex Table Tennis, Taraflex Sport M Plus, Taraflex Performance Plus,Taraflex Surface, Taraflex Multiuse 2.0, Taraflex Multiuse 3.0

Die o. g. Bodenbeläge sind bereits werkseitig mit der Protecsol®- Oberflächenvergütung ausgerüstet. Diese Protecsol®-Oberflächenvergütung bietet folgende Vorteile:

•Schutz des Belages über die gesamte Lebensdauer
•keine Einpflege notwendig
•Erleichterung der Unterhaltsreinigung

Marmoleum Sport

8b098886b4

Diese Übersicht enthält wichtige Hinweise zur fachgerechten Reinigung und Pflege von Marmoleum sport Hallenböden. DerHallenboden übernimmt im Hinblick auf den Sporttreibenden die Funktion eines Sportgerätes und muss die gewünschtensportfunktionellen, optischen sowie hygienischen Anforderungen gewährleisten. Signifikante Eigenschaften derBelagsoberfläche wie z.B. Gleitverhalten und Lichtreflexion dürfen durch nachträglich aufgebrachte Beschichtungen sowieReinigungs- und Pflegemaßnahmen nicht beeinträchtigt werden. So ist gemäß DIN V 18032 Teil 2 ein Gleitreibungswertzwischen 0,4 und 0,6 einzuhalten und eine ausreichend niedrige Licht-Reflexion zu gewährleisten. Es sind nur Pflegemittel zuverwenden, die gemäß DIN V 18032 Teil 2 geprüft sind und von der Reinigungsmittelindustrie für Sportbereiche freigegeben sind

Informationen zu Fußbodenheizungen in Verbindung mit Sporthallenböden

fachgerechte Entsorgung

Unser Entsorgungspartner ist EGN

„Das sind die mit der Ameise“.

Zitat EGN: „Warum? Weil uns die Intelligenz und Kreativität der Ameise in Sachen Entsorgung und Versorgung fasziniert. Vom einzelnen Brotkrümel bis hin zu Großtransporten, die Ameise kann das 40-fache ihres Körpergewichtes transportieren, entsorgen und verwerten. Und deckt dabei die vollständige Entsorgungskette für Mutter Natur ab. Ein Vorbild für uns.“

Die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH – zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb – bietet sämtliche Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette – sicher und verlässlich für über 1,5 Millionen Menschen. Dazu zählen Abfallsammlung, Transport und Verwertung, Aufbereitung von Restabfällen, Bioabfällen, Sperrmüll, Papier, Glas, Kunststoffen und Sonderabfällen. Aus Abfällen gewonnene Sekundärrohstoffe und Sekundärbrennstoffe werden von der EGN erfolgreich vermarktet.

Einen besonderen Schwerpunkt unserer Arbeit bilden Umwelt- und Recyclingaspekte. Viele von uns entsorgte Wertstoffe sind gefragte Rohstoffe, die weltweit gehandelt werden. So auch Holz.

Mögliche Verwertungswege für Altholz sind je nach Qualität die stoffliche z.B. zu Spanplatten und energetische Verwertung in Biomassekraftwerken. Durch die Wiederverwertung schonen wir wichtige Ressourcen und die Wertstoffe kehren umweltschonend in den Wirtschaftskreislauf zurück.

  • EGN – bundesweiter Entsorgungspartner
  • Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb
  • Full-Service-Dienstleister deutschlandweit, der sich um die komplette Entsorgungsabwicklung auf der Baustelle kümmert
  • Langjährige Zusammenarbeit mit zertifizierten Entsorgungspartnern
  • Im Jahr 2010 hat die EGN für EUROP Sportboden ca. 518 to. Abfälle dem Recycling zugeführt

Weitere Infos unter: https://www.egn-mbh.de/

7ff67bba6b
5259542d57